Überspringen zu Hauptinhalt

INFRAROTHEIZUNG IM BÜRO

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Heizkosten im Büro zu sparen? Dann haben Sie vielleicht von Infrarotheizungen gehört, einem modernen und besonders wirksamen System zur Beheizung Ihres kalten Büros. Ein angenehm warmes Büro ist der Schlüssel zu einer Arbeitsumgebung, in der man sich wohl fühlt, aber natürlich ist das Heizen von Büros nicht gerade das, was man wirtschaftlich nennen kann. In den meisten Büros greift man auf Klimaanlagen oder Heizsysteme zurück, die zwar gut funktionieren, aber viel Energie verbrauchen. Unglücklicherweise sind diese Systeme ineffizient, da sie die Luft in der Umgebung des Büros aufheizen; jedes Mal, wenn Leute ihr Büro betreten oder verlassen, geht Wärme verloren.

Wie funktioniert eine Infrarotheizung?

Eine Infrarotheizung nutzt Infrarotstrahlung zum Heizen. Diese Strahlung ist nicht gefährlich. Alles, was Wärme abgibt, tut dies durch Strahlung. Auch Sonnenwärme entsteht durch Infrarotstrahlung und Infrarotstrahler sind nicht gefährlicher als Sonnenlicht.

Eine Infrarotheizung unterscheidet sich jedoch in einigen Aspekten von herkömmlichen Heizungen. Während eine herkömmliche Heizung die Umgebungsluft aufheizt, erwärmt die Infrarotheizung durch Luftpartikel direkt die Objekte und Oberflächen. Auf die gleiche Weise erhitzt sich ein Metallgegenstand im Sonnenlicht. In der Folge strahlen diese Objekte ihre Wärme aus, bis der gesamte Raum warm ist. Dadurch sind Infrarotheizplatten extrem effizient; sie müssen nicht über lange Zeit eingeschaltet bleiben, da die aufgeheizten Objekte nach und nach Wärme abgeben.

Ein Infrarotstrahler nimmt im Allgemeinen nur 40 % des Raumes ein, den ein herkömmlicher Heizkörper benötigt, obwohl er das gleiche Niveau an Komfort erzeugt. Um es einfacher auszudrücken, ein 400-W-Infrarotstrahler erzeugt die gleiche Menge Wärme wie ein herkömmlicher 1-kW-Heizkörper. Infrarotstrahler sind also zweifellos wirkungsvoller; die gute Nachricht ist, dass auch ihre Installation deutlich weniger kostet. In erster Linie benötigen Sie kein komplexes Leitungssystem für ihren Betrieb, sondern sie können einfach an das Stromnetz angeschlossen werden. Das bedeutet, dass es auch möglich ist, die Büros nach und nach mit Infrarotstrahlern auszustatten.

Sind Infrarotstrahler ein gutes Heizsystem für Ihr Büro?

Es gibt eine Reihe von Gründen, aus denen Infrarotstrahler ideal zur Beheizung von Büros geeignet sind, denn ihre Wärme ist sofort spürbar. Sie müssen nicht 15 Minuten lang warten, bis Ihr kaltes Büro sich aufgeheizt hat. Bedenken Sie, dass es sich um 15 Minuten Stromverbrauch zur Beheizung von Luft handelt, die sich durch einen Luftzug verflüchtigen könnte. Einen Infrarotheizstrahler hingegen müssen Sie bei Bedarf einfach nur einschalten und er löst Probleme wie die eines zugigen Raumes auf einfache Weise.

Die Infrarotstrahler haben darüber hinaus den Vorteil, dass sie absolut leise sind. Die Mitarbeiter können sich konzentrieren, ohne vom irritierenden Summen der Klimaanlage im Hintergrund gestört zu werden. Infrarotheizungen verringern nicht nur die Lärmbelastung, sondern sind auch viel gesünder. Unsere Infrarotheizplatten sind äußerst elegant und sehr einfach zu installieren; es genügt, sie an einer Wand oder einer Decke aufzuhängen und an die Stromversorgung anzuschließen. Es ist wirklich so einfach wie beschrieben. Sie sind nicht nur modern, sondern sparen auch Platz im Büro und lassen dieses elegant und minimalistisch wirken.

Infrarotstrahler heizen ein Zimmer auch deutlich schneller auf als eine Klimaanlage und die Wärme hält viel länger an. Während die Luft im Zimmer zirkulieren könnte, geben die Objekte im Raum ihre Wärme langsam ab. Wenn Sie also eine Infrarotheizplatte in Ihrem kalten Büro einschalten und sich eine Tasse Tee zubereiten, ist Ihr Büro schön warm, wenn Sie zurückkehren.

Büroangestellte verbringen acht Stunden am Tag bei der Arbeit, die Heizung im Büro ist wirklich kein Luxus, sondern vielmehr eine Notwendigkeit. Verwöhnen Sie Ihre Mitarbeiter, indem Sie in eine gesündere, kostengünstigere und wirkungsvollere Büroheizung investieren. Dank der Infrarotheizplatten von Phormalab gehören kalte Büros der Vergangenheit an.

WhatsApp WhatsApp